Wenn ich wieder Angst habe

Dann ziehe ich bei mir ein
Dann erkunde ich meine Gehirnwindungen
um einen Sinne zu finden
Mit einer Lupe, die aus Fragen gemacht ist
Was wie wann wo warum
Ich drehe mich im geistigen Kreise auf meinen innerlichen Kornfeldern,
Ich entdecke Satzfragmente,
die an den Decken der Gedanken kleben.
Wenn ich damit fertig bin,
Steige ich nach Draußen
Und meine Gedanken warten auf meine Rückkehr.

Schreibe einen Kommentar